News

  • Einfache Überprüfung einer erfolgreichen DNA Extraktion

    Viele Untersuchungen von Lebensmittelproben auf Allergene, GVO oder Tierarten liefern ein negatives Ergebnis. Wird die Funktionstüchtigkeit des real-time PCR Verfahrens z.B. durch eine Positivkontrolle oder positivem DNA-Material überprüft und kann eine Inhibition mittels entsprechender Kontrollen ausgeschlossen werden, stellt sich die Frage ob tatsächlich DNA mittels der eingesetzten Probenpräparation extrahiert wurde. Für diese Fragestellung hat CONGEN […]

  • Lebensmittelbedingte Listeriose bei Neugeborenen

    Vor einigen Tagen wurde veröffentlicht, dass in Baden -Württemberg in diesem Jahr bereits 4 Babys mit einer Listeriose geboren wurden, wovon 2 verstarben. Verursacht wurde dies durch den mütterlichen Verzehr von mit Listerien kontaminierten Lebensmitteln. Über die Blutbahnen und Plazenta erreichen die krankheitserregenden Keime das Ungeborene und infizieren dieses. Neben dem Verzicht bzw. achtsamen Umgang […]

  • Aktueller Stand von Lebensmittel-assoziierten Virusinfektionen

    Das 3. BfR Symposium „Lebensmittel-assoziierte Viren“ in Berlin im November 2015 bot allen Interessierten und Beteiligten aus der Lebensmitttelwirtschaft eine Möglichkeit für die Vernetzung und den wissenschaftlichen Austausch über lebensmittel-assoziierte Viren wie Hepatitis- oder Noroviren. CONGEN stellte in diesem Zusammenhang Ergebnisse einer Kurzstudie im Hinblick auf den Nachweis von Hepatitis A- und Noroviren in Fruchtsäften […]

  • Weltweite Verteilung und Ursachen von lebensmittelassoziierten Erkankungen

    In einem aktuellen Report der WHO Foodborne Disease Burden Epidemiology Reference Group FERG werden die Häufigkeit, das Vorkommen und Sterblichkeitsraten basierend auf lebensmittelassoziierten Erkankungen vorgestellt. Insgesamt 31 Gefahrenquellen von Viren, Bakterien, Protozoen bis hin zu chemischen Substanzen wurden im Jahr 2010 identifiziert, welche weltweit 550 Millionen lebensmittelbedingte Erkankungen verursachten und zu 230.000 Todesfällen führten. Hauptursachen […]

  • 56. Arbeitstagung des Arbeitsgebietes Lebensmittelhygiene der DVG

    Garmisch-Partenkirchen, 29.09.– 02.10.2015 Vom 29. September bis 02. Oktober fand die 56. Arbeitstagung des Arbeitsgebietes Lebensmittelhygiene der Deutschen Veterinärmedizinischen Gesellschaft (DVG) zusammen mit der Sektion Lebensmittel tierischer Herkunft in der Österreichischen Gesellschaft für Tierärzte und der Schweizerischen Tierärztlichen Vereinigung für Lebensmittelsicherheit in Garmisch-Partenkirchen statt. In diesem Jahr standen besonders die Schwerpunktthemen „Lebensmittelinformationsverordnung“, „Pflanzliche Lebensmittel“, „Schwierige […]

  • SureFood® ANIMAL ID – Neue Produktpalette ab 2016

    Seit vielen Jahren kennen und schätzen unsere Kunden die Nachweisverfahren der SureFood® ANIMAL ID Reihe. Über die Jahre wurden die real-time PCR Geräte weiterentwickelt und die Anforderungen der Anwender verändert. Entsprechend dieser Anforderungen hat CONGEN die SureFood® ANIMAL ID IAAC (internal amplification and animal control)- Produktreihe entwickelt. Mit diesen Kits wird die gewünschte Tierart in […]

  • Produktrückrufe: Listeria monocytogenes

    Aktuell häufen sich Meldungen von europaweiten Produktrückrufen begründet durch den Nachweis von Listerien und insbesondere Listeria monocytogenes. Da Listeria monocytogenes neben Übelkeit, Erbrechen und/oder Durchfall vor allem für schwangere Frauen und Kinder ein hohes Gefährdungspotential hat, ist vom Verzehr roher/unbehandelter Lebensmittel wie z.B. Lachs oder Rohmilchkäse abzuraten. Aktuelle Meldungen: Frankreich/Spanien 18.09.15 Serano Schinken Nachweis von […]

  • Salmonellanachweis innerhalb von 18 – 26 h

    Gerade in den Sommermonaten steigen erfahrungsgemäß die Anzahl der positiven Salmonellenfunde in Lebensmitteln. Auch in diesem Sommer wurden in Lebensmitteln verschiedenster Herkunft und Zusammensetzung Salmonellen nachgewiesen: Überblick aktueller Rückrufe weltweit: Glutenfreier Waffel Snack mit Milchschokolade Schär Twin Bar Schokowaffeln Schafskäse aus Rohmilch Edle Matjesfilets nach nordischer Art Zum Schutze der Verbraucher und zur Vermeidung von […]

  • Kundeninformation SureFast® PREP DNA/RNA Virus

    Hiermit möchten wir alle Anwender des SureFast® PREP DNA/RNA Virus (Art.Nr.: F1051) Extraktionskits darüber informieren, dass es zum 01.10.2015 eine visuelle Änderung der Kitbestandteile geben wird. Das Spin Filter Set ist bisher durch farblos-klares Material gekennzeichnet. Mit der Umstellung ergibt sich eine deutlich unterscheidbare pinke Farbe des Spin Filter Sets. Diese Änderung ist rein optischer […]

  • Neuigkeiten von dem 8. Hafez International Symposium on Turkey Production

    Im Rahmen des alle zwei Jahre stattfindenden Meetings der Working Group 10 (Turkey) der World’s Poultry Science Association trafen sich Geflügelexperten aus aller Welt zum wissenschaftlichen Erfahrungsaustausch Ende Mai in Berlin. An drei Tagen diskutierten Vertreter aus 23 Nationen über aktuelle Entwicklungen in Wirtschaft und Forschung rund um den Truthahn. Im Mittelpunkt standen in diesem […]

  • Produktrückrufe: Noroviren in Tiefkühlbeeren

    In der letzten Woche wurden mehrere Produktrückrufe von Tiefkühlbeerenfrüchten auf Grund des Nachweises von Noroviren initiiert. Der Lieferant Frost Import GmbH mußte bisher Produkte in Deutschland, der Schweiz und Dänemark zurückziehen. Folgende Produkte und Chargen sind betroffen: Dänemark – ALDI Dänemark Tiefkühl Erdbeeren All Seasons frosne jordbær Charge: 150.605 MHD 27.04.2017 Deutschland -ALDI Nord Tiefkühl […]