Erweiterung der akkreditierten Verfahren

Wir arbeiten in unserem Servicelabor beständig an der Weiterentwicklung, Validierung und Verifizerung unserer Verfahren. Unser Analyselabor ist durch die DAkkS gemäß DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditiert. Die regelmäßige Teilnahme an Eignungsprüfungen (z.B. FEPAS, ISTA, GIPSA) gewährleistet die konstante Präzision und Leistungsfähigkeit unseres Analytik-Services.

Ab sofort bieten wir folgende akkreditierte Verfahren an:

qualitative Nachweise:

  • Esel
  • Huhn
  • Kaninchen
  • Pferd
  • Pute
  • Rind
  • Schaf
  • Schwein
  • Wasserbüffel
  • Ziege
  • BAR
  • CTP2:CP4 EPSPS
  • CryIAb/IAc
  • NPTII
  • PAT
  • Mais
  • Raps
  • Soja

quanitiative Bestimmung:

  • Pferd

Die regelmäßige Teilnahme an Eignungsprüfungen (z.B. FEPAS, ISTA, GIPSA) gewährleistet die konstante Präzision und Leistungsfähigkeit unseres Analytik-Services.

Bei Interesse an der aktuellen Serviceliste, senden Sie uns gerne eine Email an info@congen.de

CONGEN akkreditierte Verfahren

Posted in: